Der New York Reise-Blog von USA TRAVEL

Hier findet ihr unsere interessantesten und lesenswertesten Beiträge über New York. Wir lieben New York und das besondere Flair dieser wundervollen Stadt an der Ostküste der USA. Die meisten von euch verbinden New York sicher mit der einzigartigen Skyline und den Sehenswürdigkeiten von Manhattan. New York hat jedoch noch viel mehr zu bieten ... und einige Geheimtipps erfahrt ihr in den untenstehenden Blog-Beiträgen.

Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür, dass wir euch in unserem Blog in der "Du"-Form ansprechen. Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Spass beim lesen!

Von am

Der Broadway fährt die Krallen aus! Das rekordbrechende Musical von ANDREW LLOYD WEBBER, das bereits Zuschauer in über 30 Ländern in 15 verschiedenen Sprachen begeistert hat, ist zurück im legendären New Yorker Theaterdistrikt. Angelehnt an T.S. Eliots „Old Possums Katzenbuch“ bleibt diese wunderbar phantasievolle Show eines der unvergesslichsten Erlebnisse in der Theaterwelt – mit einem der begehrtesten Songs in der Geschichte der Musicals: „Memory“.

Von am

Es freut uns euch heute unsere neue deutschsprachige Tour durch Brooklyn vorstellen zu können. Mit dieser Tour bekommt ihr einen Blick hinter den Vorhang der chassidischen jüdischen Gemeinde New Yorks.

Von am

Aus dem Halbdunkel des russischen Reichs rein in den Höhenrausch des Paris der 1920er Jahre: Das neue Musical ANASTASIA erzählt die romantische Geschichte voller Abenteuer einer mutigen jungen Frau, die sich auf eine Reise in ihre mysteriöse Vergangenheit begibt. Inspiriert von den 20th Century Fox Motion Pictures vereint ANASTASIA die mit dem Tony Award® ausgezeichneten Autoren des Broadwayklassikers Ragtime: Das Buch stammt von Terrence McNally, die Musik von Stephen Flaherty und die Liedtexte von Lynn Ahrens.

Von am

Wie sagt man doch so schön – New York hat von allem etwas zu bieten. Leider gilt das auch für das Winterwetter und die Schneestürme, wie man sie zur Zeit im Big Apple erlebt. Doch das soll ja kein Hindernis sein, nach New York zu fliegen oder nur im Hotel zu sitzen um sich vor dem Winterwetter zu verstecken. Wir haben einige Ideen für euch gesammelt, wie ihr New York auch an einem Schneetag wundervoll genießen könnt.

Von am

Die New Yorker U-Bahn ist nicht nur ein Fortbewegungsmittel für viele Millionen New Yorker und Touristen – sie ist auch eine ziemlich beeindruckende Sehenswürdigkeit. Wenn ihr mit der New Yorker U-Bahn fahrt, werdet Ihr eine erstklassige Museumstour aus Mosaik-, Terra Cotta-, Bronze- und Glaskunstwerken erleben. Lichtinstallationen, Musik, Poesie und kunstvolle Poster machen die New Yorker U-Bahnstationen zu einem einzigartigen Erlebnis.

Von am

New York City hat schon etwas Magisches und eigentlich kommt man um die Begeisterung, die diese Stadt hervorruft gar nicht herum. Wer liebt es nicht sich wunderschöne und atemberaubende Fotos von seiner Lieblingsstadt anzusehen? Wir haben euch mal ein paar schöne Fotos zusammengestellt. Na gut wir haben Sie nicht zusammengestellt, aber wir können euch zeigen, wo ihr die besten Fotos findet. Viel Spaß beim Träumen, Staunen und Entdecken.

Von am

Lower Manhattan – vor allem bekannt als New Yorks Financial District. Doch schon lange ist es mehr als nur Business. Das wollen wir euch heute zeigen. Heute ist Lower Manhattan vielfältig, dynamisch und florierend wie niemals zuvor. Hier trifft Vergangenheit und Zukunft aufeinander. Viel Neues tut sich hier. Wie ihr wisst wurde 2014 zum Beispiel das 9/11 Memorial Museum eröffnet. Dieses Jahr kommt das One World Trade Observatory dazu, wo ihr einmalige und neue Ausblicke über New York genießen könnt.

Von am

Vor allem bekannt aus Asien, bekommt nun auch New York seinen eigenen Nachtmarkt. Man mag es kaum glauben, aber sie sind schon sehr erfolgreich in LA, San Francisco, San Diego, Chicago, Philadelphia und Toronto. Also wird es ja langsam Zeit, dass New York auch einen Nachtmarkt bekommt.

Von am

Man hört oft, dass New York so teuer ist. Doch heute möchten wir euch zeigen, dass man auch ohne große Ausgaben im Big Apple Spaß haben kann. Hier mal ein paar Tipps und Vorschläge.

Von am

New Yorks Skyline steht unter einem ständigen Wandel. War man noch vor ein paar Jahren dort, so erkennt man die „Stadt die niemals schläft“ heute kaum noch wieder. Und gerade das ist es, was New York zu einem so einzigartigen Reiseziel macht. Es gibt immer wieder etwas neues zu entdecken.