Endlich wieder Reisen in die USA

Von am

Nach der Grenzöffnung für Geimpfte kann es nun endlich wieder losgehen. Am Flughafen in München startete heute der erste Flieger nach Miami seit mehr als 18 Monaten! „Willkommen zurück, Deutschland!“ rief der US-Generalkonsul Timothy Liston den Passagieren am Flughafen zu.

300 Passagiere freuen sich riesig darauf, in den ersten Flieger nach Florida seit März 2020 zu steigen. Seit gestern (Montag, 08.11.2021) dürfen geimpfte Europäer wieder in die USA einreisen. Botschafter Liston ist sichtlich erfreut: „Es ist mir eine große Freude, zu verkünden, dass die Vereinigten Staaten wieder für europäische Reisende geöffnet sind!" 2020 waren die Fluggastzahlen aus Deutschland durch das US-Einreiseverbot auf nahezu Null gesunken. Doch nun sollen jede Woche allein aus München wieder 84 Flüge in die Vereinigten Staaten starten. Die Buchungszahlen sind bereits jetzt sehr vielversprechend und die Nachfrage nach USA Reisen auch bei USA TRAVEL enorm hoch. "Wir erleben einen unglaublichen Nachholbedarf, unsere Kunden können es gar nicht abwarten, wieder in die USA zu reisen", so Romy Lohse, langjährige Leiterin des USA Reiseexperten-Teams bei USA TRAVEL.

Zurück zum New York Blog